Die Blume des Lebens 

besteht aus 19 gleichmäßigen Kreisen und ist das Sinnbild der heiligen Geometrie & Symbol für die vollkommene Gesetzmäßigkeit & kosmische Ordnung.
 Die Lebensblume verkörpert den Ursprung allen Seins & ist Grundlage aller Existenz, quasi der "Bauplan des Lebens"
Man findet das Symbol weit verbreitet auf der ganzen Welt, von den Tempeln des alten Ägyptens bis hin zu tibetischen Klöstern am Dach der Welt.
Durch ihr einzigartiges, harmonisches Schwingungsmuster werden negative Energien harmonisiert & positive Energien verstärkt. In Wohnräumen sorgt sie so für ein harmonisches, positives Raumklima & für ein angenehmes Wohn-& Wohlgefühl 


 * beim Meditieren kann das Lebensblume Symbol ebenfalls visualisiert werden um Körper, Geist & Seele energetisch aufzuladen

Die Saat des Lebens 

auch Same des Lebens genannt, bildet den Mittelpunkt der BLUME des LEBENS. Die 7 inneren Kreise welche in perfekter Harmonie zueinander stehen & so ein energetisches Muster bilden. Die Lebenssaat verkörpert Anfang & Schöpfung und zählt zu den Formen der heiligen Geometrie, der universellen Sprache & Mathematik der Natur. Als Energiebild wird das 

Der Baum des Lebens

 ein weltweit verbreitetes, uraltes Symbol welches die Verbindung von Himmel & Erde verkörpert. Der Lebensbaum symbolisiert Wachstum & Entwicklung, Heilung & Unsterblichkeit, vorallem aber ist er ein Symbol für das Leben selbst

Hamsa Hand / Hand der Fatima 

...das wohl bekannteste & stärkste Schutzsymbol ist das der schützenden Hand der Fatima, oder auch Hamsa Hand genannt.  Hamsa wird abgeleitet vom arabischen Wort "Khamsa", was soviel wie "fünf" bedeutet & für die 5 Finger steht. Ein kulturelles Symbol als Schutz gegen jegliche negative Energien